HSG Wittlich qualifiziert für weibliche B RPS Oberliga
HSG Wittlich qualifiziert für weibliche B RPS Oberliga

SCHIEDSRICHTER-NEUAUSBILDUNG

in den Spielbereichen Mosel/Eifel und Nahe/Hunsrück

 

Die beiden Spielbereiche führen an den folgenden Wochenenden 09/10.06.2018  und 25/26.08.2018 eine Neuausbildung für Schiedsrichter durch.

 

Die Lehrgänge finden in diesem Jahr in Sohren statt.

 

Die Teilnehmer müssen an beiden Wochenenden anwesend sein.Des weiteren sollten diese geeignet und nicht unter 14 Jahren sein. Mitzubringen sind Schreibmaterial und Sportsachen.

 

Anmeldungen sind nur über NU-Liga möglich.

 

Bei Fragen stehen wir gerne zu Verfügung.

 

Michael Johann        Schiedsrichterwart Nahe/Hunsrück

Fred lauterbach       Schiedsrichterwart Mosel/Eifel 

 

04.07.2016
Die neuen Handball-Schiedsrichter mit Verbands-Schiedsrichterlehrwart Werner Hub (rechts)

14.07.2015
Die Spielbereiche Mosel/Eifel und Nahe/Hunsrück führen zu folgenden Terminen wieder Neuausbildungen und Fortbildungen für Zeitnehmer und Sekretäre durch.
Lehrgangs Dozent ist der Verbandsschiedsrichter-Lehrwart Werner Hub

1. Freitag, 28.08.2015, 19 Uhr in Gerolstein
Neuausbildung/Fortbildung
Veranstaltungsstätte wird noch bekannt gegeben.

2. Donnerstag, 03.09.2015, 19:30 Uhr in Schweich
Neuausbildung, Fortbildung, Hotel Leinenhof.

Die Teilnehmer müssen sich über NU-Liga anmelden. Diese müssen von Ihrem Vereins-Administrator
als Zeitnehmer/Sekretär, auf ihrer NU-Liga-Vereinsseite, gekennzeichnet sein.

Neulinge bitte unter "Neuausbildung" und Teilnehmer die ihren Ausweis verlängern müssen, bitte unter
"Fortbildung" anmelden.

Mit sportlichem Gruß

Fred Lauterbach
Schiedsrichterwart Mosel/Eifel
**********************************************************

Die Spielbereiche Mosel/Eifel und Hunsrück/Nahe bilden neue Schiedsrichter aus:

Die Termine sind am
27.06.15, 14 - 18 Uhr
28.06.15, 10 - 18 Uhr
sowie am 18.07.15, 14 - 18 Uhr
19.07.15, 10 - 18 Uhr (Regeltest)

Terminort ist Schweich, Stefan-Andres-Halle
Lehrgangsleiter ist Verbandsschiedsrichterlehrwart Werner Hub

Mit zu bringen ist Schreibmaterial, Sportsachen und ein Handball.

An den beiden Sonntagen werden den Sportkameraden
in der Mittagspause ein Essen im Hotel Leinenhof serviert.
Meldung geeigneter Kameraden muß unbedingt über NU-Liga(Veranstaltungen)
erfolgen. Die Teilnehmer sollten im Vorfeld von dem Vereinsadministrator als
Schiedsrichter gekennzeichnet werden, dass diese sich anmelden können.

Mit sportlichem Gruss

Fred Lauterbach

"Alle Vereine im Spielbereich Mosel sind dringend aufgefordert und gebeten, geeignete
Schiedsrichteranwärter zu melden. Durch weitere Abmeldungen von Schiedsrichterkollegen
ist es mir fast unmöglich für die kommende Saison einen geregelten Spielverlauf zu gewährleisten.
Es ist mittlerweile 5 nach Zwölf!" erklärt Schiedsrichterwart Lauterbach.