1. R6

06.01.19

06

6.1.2019

 

Nach dem Gewinn des Rheinland-Pokals hat sich die 1. Herrenmannschaft des TV Bitburg für den DHB Amateur-Pokal 2018/2019 qualifiziert.


Hier trifft das Team von Coach Sven Lauer im Achtelfinale auf den BTB Aachen Handball, die momentan in der Regionalliga Nordrhein auf dem siebten Platz rangieren.

 

Eine tolle Gelegenheit, sich im Rahmen eines Pflichtspiels gegen einen Gegner aus einer anderen Region Deutschlands zu messen, der sicherlich schwer einzuschätzen ist.

 

Die Begegnung findet am Samstag, 26.1. um 18 Uhr in der Halle Realschule plus statt.