18. Februar 2018

 

Berichte unter 0151-43818893 oder roman.schleimer@t-online.de

 

Die besten Handballspieler aus Rheinland-Pfalz

 

Spieltag 17./18. Februar 2018

 

RPS Männer: Bitburg gewinnt vier Punktespiel bei Gösenroth/Laufersweiler

 

RPS Frauen: heimische Teams ohne Fortune - Hunsrück HSG unterliegt im Spitzenspiel, kleine MIezen müssen sich ersatzgeschwächt beim Schlußlicht geschlagen geben und Wittlich unterliegt im Heimspiel gegen Friesenheim unglücklich

 

Rheinlandliga Männer: Schweich setzt Serie 2018 fort und entführt die Punkte aus Bendorf - Tabellenführer HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch gewinnt Heimspiel erwartungsgemäß gegen Daun - Ruwertal wiederholt klaren Hinspielerfolg auch in Welling - Bassenheim sagt Spiel gegen die MJC kurzfristig ab, Wertung der Absage noch unklar

 

Rheinlandliga Frauen: Ruwertal HSG sorgt mit Sieg über Hunsrück Reserve für die Überraschung des Spieltages - Daun muss Spiel in Engers kampflos abgeben - Kraft der ersatzgeschwächten Schweicher Mannschaft reicht nur eine Halbzeit, Wittlich nimmt erfolgreich Revanceh

 

Verbandsliga West: Prüm meldet sich mit zwei Heimsiegen im Titelkampf zurück - Biewer bringt Saarburg/Konz schmerzliche Niederlage bei - Schweichs Reserve gewinnt Abstiegsduell gegen Hermeskeil - HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch II meldet sich mit Sieg im Hunsrück Derby gegen die SG Gösenroth/Laufersweiler II im Titelrennen an -

 

Verbandsliga Ost: Wittlich fertigt auch Güls ab

 

RPS Jugend: MJC Niederlage fällt zu hoch aus, Chancen waren in rauhen Mengen vorhanden (weibliche A) -fast hätte es für die Hunsrück Jungs zur Überraschung gereicht (männliche B)

 

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.